Bildungskonferenz 2020


Bildungskonferenz verschoben!

Leider müssen wir Sie darüber informieren, dass die Bildungskonferenz nicht am 31.03.2020 stattfinden wird.

Um die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu vermeiden und damit besonders die Gefahr für Risikogruppen zu vermindern, haben wir uns dafür entschieden die Konferenz auf den Spätsommer 2020 zu verschieben. Ein genaues Datum, sowie weitere Informationen werden natürlich so schnell wie möglich bekannt geben.

Wir danken Ihnen für ihr Verständnis und freuen uns auf eine tolle Bildungskonferenz im Sommer!


Die 8. Hagener Bildungskonferenz mit dem diesjährigen Thema: „Digitalität und Bildung“ findet am Dienstag, 31.03.2020, am ZeBOHagen statt. In Kooperation mit dem Bildungsnetzwerk Hagen können wir uns neben interessanten und vielseitigen Workshops, auf den Vortrag von Herrn Prof. Dr. Ralf Vollbrecht mit dem Titel: „Mediatisierung und Bildung in der digitalisierten Welt“ freuen.

Foto: Stadt Hagen

Programm:

Im Programmheft finden Sie das Workshop-Angebot mit jeweils einer ausführlichen Beschreibung zu den einzelnen Workshops, Infos zur Anmeldung und dem Veranstaltungsort.

  • 12:30 Stehcafé und kleiner Imbiss, Anmeldung

    13:00 Begrüßung | Prof.‘in Dr. Ada Pellert (Rektorin der FernUniversität in Hagen), Margarita Kaufmann (Dezernentin für Jugend und Soziales Bildung und Kultur der Stadt Hagen),Prof. Dr. Julia Schütz (FernUniversität in Hagen, Gründungsmitglied des ZeBOHagen)und Prof. Dr. Rudolf Tippelt (LMU München, Gründungsmitglied des ZeBOHagen)

    13:20 Vortrag| Mediatisierung und Bildung in der digitalisierten Welt von Prof. Dr. Ralf Vollbrecht (Professur für Medienpädagogik, TU Dresden)

    14:45 Workshops

    16:30 Plenum: Blitzlichter aus den Workshops

    16:45 TransformMates

    17:15 Abschluss der Konferenz

Anmeldung:

Möchten Sie sich anmelden? Dann folgen Sie bitte dem Link zur Anmeldung. Unter Tagesordnung und Anmeldung können Sie ihre Daten eingeben und ihren gewünschten Workshop wählen.

Anne-Kathrin Bestgen | 12.03.2020