Beschreibende Statistik

Hans-Joachim Mittag
Foto: FernUniversität/Prapass Pulsub/gettyimages
Preis 20,00 €
Kursumfang 60 Std.
Zur Bestellung  

Statistik-Kenntnisse werden in vielen Studiengängen benötig. Umso wichtiger ist es der Statistik ihr Besorgnis verursachendes Image zu nehmen. In diesem Kurs wird die beschreibende Statistik mit Tonunterstützung und über animierte Grafiken erläutert. Zahlreiche interaktive Experimente und Simulationen veranschaulichen die Grundlagen und motivieren zum Erproben der Theorie.

    • Der Kurs wendet sich an alle, die in ihrem Studium mit dem Fach Statistik in Berührung kommen.
    • Speziell gilt dies für Studierende der Fachrichtungen Wirtschafts-, Sozial-, Ingenieurswissenschaften und Medizin, die sich Grundkenntnisse der Statistik aneignen oder diese vertiefen wollen.
    • Der Kurs unterliegt keinen Zulassungsbeschränkungen und kann somit von allen belegt werden, die sich für die beschreibende Statistik interessieren.
  • Der Kurs unterstützt die Aneignung und Vertiefung von Grundkenntnissen der Statistik. Durch Animationen und selbstgesteuerte Zufallsexperimente werden die Grundprinzipien der Statistik unmittelbar erfahrbar. Viele aktuelle und lebensnahe Beispiele aus unterschiedlichen Bereichen zeigen das breite Anwendungsspektrum der Statistik. Nutzer mit Internetanbindung können über Links tagesaktuelle Daten und Informationen abrufen.

    • Kapitel 1: Grundbegriffe der Datenerhebung
    • Kapitel 2: Empirische Verteilungen univariater Daten
    • Kapitel 3: Kenngrößen univariater Verteilungen
    • Kapitel 4: Konzentrationsmessung
    • Kapitel 5: Empirische Verteilung multivariater Daten
    • Kapitel 6: Zusammenhangsmaße
    • Kapitel 7: Regressionsmessung
    • Kapitel 8: Indexrechnung
    • Kapitel 9: Zeitreihenanalyse

    Der Kurs ist mediengerecht konzipiert und unterstützt individuelles Lernen interaktiv und multimedial:

    • Es sind mehrere Lernebenen realisiert. Sie können selbst entscheiden, ob Sie bei einem Thema mit der Theorie, Beispielen oder einem interaktiven Experiment beginnen.
    • Zentrale Aussagen und schwierig zu vermittelnde Inhalte werden über Grafiken oder Animationen mit Tonunterstützung hergeleitet.
    • Die Lernsoftware bietet die Chance, den Lernprozess aktiv mitzugestalten und Basiskonzepte der Statistik auszuprobieren.
    • Die Software bietet an vielen Stellen Links zu interessanten Internet-Adressen mit weiterführenden Informationen.
    • Einfach zu bedienende Servicefunktionen wie Lesezeichen, Glossar und individuelles Notizblatt erleichtern Ihnen die Kursbearbeitung.

Kontakt zum CeW

E-Mail: cbt-info

Telefon: +49 2331 987 2773