Seminar Controlling im Profi-Fußball (Skiseminar Wintersemester 2016/2017)

Termine

04.07.2016 Seminarvorbesprechung (FernUniversität in Hagen)
06.10.2016 Abgabe Seminararbeit
14.01.-18.01.2017 Studentenseminar (Skiseminar, Champéry, Skiregion "Portes du Soleil")

Leitung

Betreuer

Abstract

Im Fokus des Seminars stehen die Analyse und die Entwicklung effektiver sowie effizienter Gestaltungsmöglichkeiten zur Lösung von aktuellen Problemen im professionellen Fußballsport. Aufgezeigt werden sollen sowohl Lösungsvorschläge zum Controlling von wirtschaftlichen und sportlichen Prozessen als auch zur Gestaltung des institutionellen Rahmens, in dem sich der Fußballsport bewegt.

Einstiegsliteratur

  • Dörnemann, J.: Controlling für Profi-Sport-Organisationen, München 2002.
  • Graumann, M./Thieme, L.: Controlling im Sport – Grundlagen und Best Practice für Vereine, Verbände und Ligen, Köln 2010.
  • Haas, O.: Controlling der Fußballunternehmen, Berlin 2006.
  • Keller, C.: Der Einfluss des Controllings auf die Steuerungsqualität von Profisport-Organisationen – Eine empirisch-theoretische Analyse am Beispiel des deutschen Profifußballs, in: Horch, H./Breuer, C./Hovemann, G./Kaiser, S./Römisch, V. (Hrsg.): Qualitätsmanagement im Sport, Köln 2007, S. 155-168.
  • Schewe, G./Littkemann, J. (Hrsg.): Sportmanagement – Der Profi-Fußball aus sportökonomischer Perspektive, 3. Aufl., Schorndorf 2012.
  • Schulte, K.: Teaminvestitionen im Profifußball, Norderstedt 2009.
Stefan Höppe | 02.04.2019