MA Kilian Hüfner

Kilian Hüfner Foto: Kilian Hüfner

E-Mail: kilian.huefner

Lebenslauf

seit 07/2018
Promotionsstipendiat der Hans-Böckler Stiftung, Thema der Promotion: "Jugendphase zwischen Flucht und Neuanfang. Eine qualitative Untersuchung zu Jugendlichen in Flüchtlingsunterkünften"• seit 07/2018 Promotionsstipendiat der Hans-Böckler Stiftung, Thema der Promotion: "Jugendphase zwischen Flucht und Neuanfang. Eine qualitative Untersuchung zu Jugendlichen in Flüchtlingsunterkünften"
seit 11/2017
Doktorand an der Fakultät für Kultur-und Sozialwissenschaften, Fernuniversität in Hagen
seit 04/2017
Wissenschaftlicher Online Tutor im Modul 3F „Kindheits- und Jugendforschung", Fernuniversität in Hagen
04/2017 - 09/2017
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Forschungsprojekt: „Exklusive Bildungskarrieren von Jugendlichen und der Stellenwert von Peerkulturen" (TP5 der DFG-Forschergruppe ‚Mechanismen der Elitebildung im deutschen Bildungssystem'; Projektleitung: Prof. Dr. Heinz-Hermann Krüger) am Zentrum für Schul- und Bildungsforschung, MLU Halle-Wittenberg
06/2014 - 03/2017
Wissenschaftliche Hilfskraft im DFG-Forschungsprojekt: „Exklusive Bildungskarrieren von Jugendlichen und der Stellenwert von Peerkulturen" (TP5 der DFG-Forschergruppe ‚Mechanismen der Elitebildung im deutschen Bildungssystem'; Projektleitung: Prof. Dr. Heinz-Hermann Krüger) am Zentrum für Schul- und Bildungsforschung, MLU Halle-Wittenberg
10/2013 - 03/2017
Masterstudium der Erziehungswissenschaften an der MLU Halle-Wittenberg, Thema der Abschlussarbeit: „Im Interesse von Kindern - wie begleitete minderjährige Flüchtlinge ihren Alltag in Halle (Saale) erleben"
10/2009 - 09/2013
Bachelorstudium der Erziehungswissenschaften an der MLU Halle-Wittenberg, Thema der Abschlussarbeit: „Wer Rechte hat, der hat auch Pflichten? Eine Analyse der Rechte und Pflichten von Kindern"
2008
Abitur, Berlin
Jahrgang 1988

Forschungsschwerpunkte

  • Kindheits- und Jugendforschung
  • Kinder- und Jugendkulturen
  • Kinder- und Menschenrechte
  • Migration - Diskriminierung - Rassismus - Rechtsextremismus

Publikationen (Auswahl)

  • Krüger, H.-H./Hüfner, K. (2019): Jugend in der Bonner Republik. In: EEO Enzyklopädie Erziehungswissenschaften Online. DOI: 10.3262/EEO13190417.
  • Winter, D./Niemann, M./Kotzyba, K./Hüfner, K. (2019): Dokumentarische Längsschnittforschung: Orientierungen von Schüler*innen exklusiver Schulen in der Spannung von Kontinuität und Transformation. In: Zeitschrift für Qualitative Forschung 20 (1), S. 91-106.
  • Hüfner, K./Kreuz, S. (2019): Suchbewegungen nach dem Abitur – Alternative Ausgestaltungen eines ‚Dazwischen‘ von jungen Erwachsenen auf dem Weg ins Studium oder die Ausbildung. In: Krüger, H.-H./Hüfner, K./Keßler, C./Kreuz, S./Leinhos, P./Winter, D.: Exklusive Bildungskarrieren von Jugendlichen und ihren Peers am Übergang in Hochschule und Beruf. Springer VS. Wiesbaden. S. 233-258.
  • Krüger, H.-H./Hüfner, K./Leinhos, P. (2016): Peers und das World Wide Web. Modi der Internetnutzung in Peerkontexten. In: Krüger, H.-H./Keßler, C./Winter, D.: Bildungskarrieren von Jugendlichen und ihre Peers an exklusiven Schulen. Springer VS. Wiesbaden. S. 237-257.

Vorträge

  • Kreuz, S./Hüfner, K.: Suchbewegungen nach dem Abitur – Alternative Ausgestaltungen eines ‚Dazwischen‘ von jungen Erwachsenen auf dem Weg ins Studium oder die Ausbildung. Vortrag auf der Tagung Abbruch, Umbruch, Aufbruch? Lebensverläufe junger Menschen und Ungleichheit in Ausbildung, Studium und Beruf (LUASB), Bonn, 26.04.2018.

Lehrerfahrungen

  • seit 2017 Sommersemester: Betreuung des Moduls 3F Kindheits- und Jugendforschung, FernUniversität in Hagen
  • 2012/13 Wintersemester, 2014/15 Wintersemester und 2015/16 Wintersemester: Tutorium zur Vorlesung Einführung in die Erziehungswissenschaften, Institut für Pädagogik, MLU Halle-Wittenberg