Brückenkurs 09805 - Wissenschaftliches Arbeiten - Grundfragen, Orientierung, Werkzeuge

Brückenkurs 09805 - Wissenschaftliches Arbeiten - Grundfragen, Orientierung, Werkzeuge

Dozenten/-innen:

Dr. Kristina Rosenthal
E-Mail: kristina.rosenthal
Tel.: +49 2331 987-4441

Prof. Dr. Stefan Strecker
E-Mail: stefan.strecker
Tel.: +49 2331 987 - 4430

Hinweise zur Betreuung:

Verständnisfragen klären Sie bitte im Diskussionsforum des begleitenden Moodle-Kurses oder, sofern angeboten, in begleitenden virtuellen Präsenzveranstaltungen. Fragen zu Kursinhalten können Sie auch an den/die Betreuer/in des Kurses stellen.

Kurzbeschreibung

Was ist "wissenschaftliches Arbeiten" und warum ist es für ein Universitätsstudium von Bedeutung? Wie bereiten Sie sich am besten auf das eigenständige wissenschaftliche Arbeiten und das Anfertigen wissenschaftlicher (Qualifikations-)Arbeiten vor? Woran sollten Sie bei Ihrer Vorbereitung denken und wann sollten Sie mit Ihrer Vorbereitung beginnen?

Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich der Brückenkurs 09805 "Wissenschaftliches Arbeiten – Grundfragen, Orientierung, Werkzeuge".

Dieser Brückenkurs ergänzt die zahlreich vorhandene Ratgeberliteratur zum wissenschaftlichen Arbeiten um eine erste Orientierung in wissenschaftstheoretischen und forschungsmethodischen Fragen – und bereitet fundiert auf das eigene wissenschaftliche Arbeiten vor. Der Kurs richtet sich an Studieninteressierte (vor der Aufnahme eines Studiums) und an Studierende in Bachelor- oder Masterstudiengängen. Ziel des Kurses ist es, wissenschaftliches Arbeiten als Grundlage für das gesamte Studium zu begreifen und gewinnbringend zur Anwendung zu bringen. Die Anmeldung zu diesem Brückenkurs ist nicht an die Aufnahme eines Studiums an der FernUniversität in Hagen gebunden. Eine Anmeldung zu diesem Brückenkurs ist zu jedem Zeitpunkt möglich.

Studieninteressierten und Studierenden in der Studieneingangsphase bietet dieser Brückenkurs eine Einführung in Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens und eine Vorschau auf Themen, die fortgeschrittene Studienphasen prägen.

Studierende in fortgeschrittenen Studienphasen ermöglicht der Brückenkurs die Vorbereitung auf die Studienleistungen "Seminar" und "Abschlussarbeit" (Bachelorarbeit, Masterarbeit, Diplomarbeit).

Studierenden an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der FernUniversität in Hagen wird dieser Brückenkurs nachdrücklich empfohlen, insbesondere Studierenden, die von einer anderen Institution an die FernUniversität in Hagen wechseln und nicht zuvor an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft studiert haben (auch Studierenden in Masterstudiengängen).

Wir stellen Ihnen in einem Kursvideo diesen Brückenkurs 09805 "Wissenschaftliches Arbeiten - Grundfragen, Orientierung, Werkzeuge" vor.

Vorkenntnisse und Hinweis für Weiterbildungsinteressierte

Der Kurs ist für die wissenschaftliche Weiterbildung geeignet. Das Studium des Kurses ist an keine speziellen Voraussetzungen geknüpft.

Kurseinteilung

Kurs-
einheit
Bezeichnung Studiendauer
(Std.)
Art der
enthaltenen Arbeit
1 Wissenschaftliches Arbeiten - Grundfragen, Orientierung, Werkzeuge (Brückenkurs) 100 ----

Moodle-Lernumgebung zum Kurs "Wissenschaftliches Arbeiten - Grundfragen, Orientierung, Werkzeuge (Brückenkurs)"

Die Moodle-Lernumgebung ist eine multimediale Internet-Plattform, auf der Sie wichtige Informationen zum Kurs 09805 "Wissenschaftliches Arbeiten - Grundfragen, Orientierung, Werkzeuge (Brückenkurs)" finden. Zugang zur Moodle-Lernumgebung erhalten Sie mit Ihrer Nutzerkennung (qxxxxxxx) und dem zugehörigen Kennwort.

Da kritische Diskussion ein wichtiger Bestandteil des wissenschaftlichen Studiums ist, sollten Sie sich nicht darauf beschränken, nur die Studienbriefe und begleitendes Lernmaterial zu bearbeiten. Erst der Austausch mit Ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen ermöglicht es Ihnen, einzuschätzen, wo Sie in Ihren Studienbemühungen stehen. Der Kontakt über die Moodle-Lernumgebung ist umso wichtiger, da Sie als Studierende der FernUniversität Verbindungen zu Kommilitoninnen und Kommilitonen nicht so leicht knüpfen können, wie dies an Präsenzuniversitäten üblich ist.

FAQ-Seite

Auf der FAQ-Seite unseres Lehrstuhls erhalten Sie eine Zusammenstellung organisatorischer Fragen, die regelmäßig im Zusammenhang mit dem Lehrbetrieb aufgeworfen werden. Bevor Sie eine organisatorische Frage an anderer Stelle stellen, sollten Sie zuerst einen Blick auf diese Seite werfen. Vielleicht wird Ihre Frage dort schon beanwortet. Inhaltliche Fragen zum Kursmaterial werden hier nicht aufgenommen. Diese sollen Sie im Diskussionsforum mit Ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen diskutieren.


Mehr zum Modul/Kurs