Nadja Körner, M.A.

Nadja Körner Foto: Nadja Körner

E-Mail: nadja.koerner

Telefon: +49 2331 987-4260

Raum: C 0.005

Anrufe können derzeit nicht entgegen genommen werden. Bitte richten Sie Ihre Anfrage per Mail an lg.bildung-differenz@fernuni-hagen.de.

Akademische Ausbildung

  • 2010-2014: Studium der Erziehungswissenschaft mit Nebenfach Politikwissenschaft an der Universität Bielefeld, Abschluss: Bachelor of Arts
  • Bachelorthesis: Politische Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Eine anerkennungstheoretische Reflexion eines politischen Bildungsseminars mit Erwachsenen mit Behinderungen.
  • 2014-2017: Studium der Politikwissenschaft mit Nebenschwerpunkt Soziologie an der Universität Münster (WWU), Abschluss: Master of Arts
  • Masterthesis: Inklusion von Menschen mit Behinderungen - zwischen Affirmation, Gerechtigkeitsanspruch und Gesellschaftskritik. Politiktheoretische Betrachtungen.

Berufserfahrungen

  • Seit 2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Lehrgebiet Bildung und Differenz an der FernUni Hagen (Prof. Dr. Katharina Walgenbach)
  • 2019: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Soziologie und Politik der Rehabilitation, Disability Studies, Universität zu Köln (Prof. Dr. Anne Waldschmidt),
  • Seit 2018: Wissenschaftliche Evaluation des Projektes "FÖJ für Alle!" im Auftrag der Zentralstelle des Freiwilligen Ökologischen Jahres, Landesjugendamt Westfalen
  • Seit 2017: Politische Bildungsarbeit beim Eine-Welt-Mobil des Eine Welt Netzes NRW
  • 2017: Praktikum bei der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention am Deutschen Institut für Menschenrechte, Berlin
  • 2016/2017: Studentische Hilfskraft der Lehrkräfte für besondere Aufgaben am Institut für Politikwissenschaft (IfPol), WWU Münster (Dr. Ulrich Hamenstädt, Dr. Ivo Hernandez, Dr. Hendrik Meyer)
  • 2015-2017: Politische Bildungsarbeit beim entwicklungspolitischen Verein Vamos e.V., Münster
  • 2015: Politische Bildungsarbeit im Weiterbildungsangebot der Vitus Trägerstiftung, Meppen
  • 2013-2014: Studentische Hilfskraft an der Fakultät für Soziologie, Arbeitsbereich Politik und Gesellschaft, Universität Bielefeld (Prof. Dr. Oliver Flügel-Martinsen)

Forschungsinteressen

  • Disability Studies
  • Politische Philosophie und Theorie
  • Anerkennungstheorie/n
  • Radikale Demokratietheorie/n
  • Feministische Theorie/Gender Studies
Serap Esen | 19.03.2020