Prof. Dr. Alfred Endres

Verehrte Besucherinnen und Besucher meiner Homepage,

mit dem 31.07.2018 bin ich als Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftstheorie an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der FernUniversität in Hagen emeritiert worden. Diese Webpage dokumentiert in der Hauptsache mein wissenschaftliches Wirken bis zu diesem Zeitpunkt. Dabei liegt der Schwerpunkt bei meinen Aktivitäten in der Forschung.

Seit dem 01.08. bin ich für die FernUniversität als Senior Advisor des Forschungsschwerpunktes „Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit“ tätig.

Von meiner Emeritierung unberührt ist mein Engagement für den fernuniversitären Weiterbildungsstudiengang infernum. Dortselbst vertrete ich nach wie vor das Fachgebiet „Umweltökonomie“.

In meiner gesamten wissenschaftlichen Tätigkeit spielte und spielt das Fach Umweltökonomie eine herausragende Rolle. Sehen Sie dazu ein Interview, das ich im Kontext mit dem interdisziplinären Fernstudium Umweltwissenschaften (infernum) gegeben habe.

Als Emeritus hat man (und das ist ein Axiom!) viel mehr Muße denn als aktiver Lehrstuhlinhaber. Einen großen Teil der Mußestunden verwende ich auf meine musikalischen Aktivitäten. Mehr dazu erfahren Sie unter:

Natürlich kann man Wissenschaft und Musik auch miteinander verbinden. Ein Beispiel hierfür finden Sie unter folgendem LInk:

Mit meiner Emeritierung wurde der Lehrstuhl für Wirtschaftstheorie umbenannt in „Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbes. Mikroökonomie“. Mein Nachfolger ist Herr Prof. Dr. Robert Schmidt. Die Webpage finden Sie unter:

Mit freundlichen Grüßen

Alfred Endres

Kontakt

Prof. Dr. Alfred Endres

Senior Advisor

E-Mail: alfred.endres

Telefon: +49 2331 987-301

Forschungsschwerpunkt „Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit“
FernUniversität in Hagen

Schwerpunkt-Webpage

Umweltökonomie | 04.06.2019