„Zurück in die Zukunft? ‚Reform‘ und ‚Renaissance‘ als Modelle historischen Wandels zwischen Mittelalter und Moderne“

15. Januar 2020

Antrittsvorlesung

Zeitraum
15.01.2020
16:00 Uhr

Ort
Seminargebäude der FernUniversität (Gebäude 2), Universitätsstr. 33, 58097 Hagen, Räume 1 und 2

Veranstalter/-in
Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften

Referent/-in
PD Dr. Uta Kleine
FernUniversität, Lehrgebiet Geschichte und Gegenwart Alteuropas

Prof. Dr. Jürgen G. Nagel lädt als Dekan der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften zur ersten Antrittsvorlesung im neuen Jahr an der FernUniversität in Hagen ein. PD. Dr. Uta Kleine aus dem Lehrgebiet Geschichte und Gegenwart Alteuropas stellt sich vor. Ihr Thema lautet: „Zurück in die Zukunft? Reform und Renaissance als Modelle historischen Wandels zwischen Mittelalter und Moderne”.

Gerd Dapprich | 14.07.2020