Ausstellung: „Die Schönsten Deutschen Bücher 2018“ in der Universitätsbibliothek

24. Oktober 2019

Zeitraum
24.10.2019 — 25.11.2019
(Mo-Do 09.00 bis 19.00 Uhr, Fr 09.00 bis 16.00 Uhr, Sa 09.00 bis 13.00 Uhr)

Ort
Ausstellungsraum der Universitätsbibliothek, Gebäude 6, Universitätsstr. 23, 58097 Hagen

Mit einer besonderen Ausstellung feiert die Universitätsbibliothek der FernUniversität in Hagen den „Tag der Bibliotheken“ am 24. Oktober. Im Rahmen einer Ausstellung sind in den Räumen der UB einen Monat lang die 25 schönsten und innovativsten Bücher des vergangenen Jahres zu sehen. Die prämierten Titel – von der Stiftung Buchkunst gekürt – werden auf Buchmessen im In- und Ausland sowie in Bibliotheken und Buchhandlungen präsentiert.

Mit dem Wettbewerb „Die Schönsten Deutschen Bücher“ will die Stiftung Buchkunst den Blick der Öffentlichkeit auf buchgestalterische Spitzenleistungen lenken und damit dem Medium Buch und seiner Form zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen.

Dazu wählt eine Jury Romane, Sachbücher, Bildbände und Kinderbücher aus und bewertet das Zusammenspiel von Format, Material und Gestaltung. Die Bücher zeigen zudem Trends und Strömungen der deutschen Buchproduktion.

Sarah Müller | 24.10.2019