Veranstaltung

Einführung in die Statistiksoftware R

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem AStA der FernUniversität

Termin(e) Leitung
Ort/Raum Status
Sa, 24.10.2020
13:00 - 19:00
Andreas Zeh-Marschke
Seminarraum BADEN im Regionalzentrum Karlsruhe anmelden
Sa, 07.11.2020
13:00 - 19:00
Andreas Zeh-Marschke
Seminarraum BADEN im Regionalzentrum Karlsruhe Fortsetzung Anmeldung nur zum ersten Termin
Sa, 21.11.2020
13:00 - 19:00
Andreas Zeh-Marschke
Seminarraum BADEN im Regionalzentrum Karlsruhe Fortsetzung Anmeldung nur zum ersten Termin

Die Veranstaltung ist in Präsenz geplant; sollten sich die Infektionszahlen der Corona-Erkrankten wieder erhöhen und somit der Präsenzbetrieb wieder eingeschränkt werden, würde die Veranstaltung online stattfinden. Bitte behalten Sie daher diese Seite im Auge; Änderungen werden hier veröffentlicht.

Die Analyse von statistischen Daten ist eine wichtige Aufgabe, insbesondere in der Psychologie und der Soziologie. Die manuelle Aufbereitung ist oftmals aufwändig. Mit Hilfe der frei zugänglichen Statistiksoftware R können Daten aufbereitet werden. Die Statistiksoftware R ist befehlsbasiert. Dazu müssen jedoch die richtigen Befehle angegeben werden und die Daten geeignet vorliegen. Der Kurs führt grundlegend in die Software R ein.

Die Inhalte im Kurs

  • Grundlegendes Arbeiten mit R: Funktionen, Objekte und Objekttypen, Laden und Speichern, Argumente
  • Arbeiten mit Datensätzen: Dateneingabe, Import, Datensätze verbinden, Auswählen, Labeling, Umkodieren, Berechnen mit neuen Variablen
  • Univariate Statistik: Häufigkeitstabellen, Lageparameter, Streuungsparameter
  • Bivariate Statistik: Kontingenzmaße, Korrelationskoeffizienten, Bivariate Regression, einfache Varianzanalyse
  • Grafiken: Diagramme, Plot-Funktionen, Bearbeiten von Grafiken

Die Inhalte werden auf Basis von Übungsaufgaben vermittelt.

Voraussetzungen:

  • Statistische Grundkenntnisse, wie sie beispielsweise im Buch Peter Sedlmeier, Frank Renkewitz; Forschungsmethoden und Statistik in der Psychologie vermittelt werden.
  • Zur Teilnahme benötigen Sie einen Notebook mit installierten R-System (siehe http://www.r-project.org/) und einer R-Entwicklungsumgebung (empfohlen RStudio, siehe http://www.rstudio.com). Beide Produkte sind lizenzfrei.

Bitte melden Sie sich frühzeitig über nachfolgendes Online-Formular an. Es handelt sich um eine vom AStA der FernUniversität finanzierte Veranstaltung, die nur bei einer Mindestzahl von sieben Teilnehmerinnen oder Teilnehmern stattfinden kann. Im Falle einer etwaigen Absage werden Sie vor dem ersten Termin darüber informiert.


Online An- und Abmelden

Geben Sie Ihre persönlichen Kontaktdaten ein.
Auf der folgenden Statusseite können Sie sich zu Terminen anmelden und bei Nichtteilnahme abmelden.
Ihren Terminstatus (anmelden, abmelden, warten) erreichen Sie immer über die Eingabe identischer Kontaktdaten. [mehr Information]

Ihre persönlichen Kontaktinformationen:

weitere Kontaktinfos (optional)

mit Vorwahl

Ihre hier angegebenen persönlichen Daten werden ausschließlich vom Veranstalter verwaltet und nicht an Dritte weitergegeben. Durch das Versenden dieses Formulars erlauben Sie uns, Ihre persönlichen Daten für die Dauer der Veranstaltung zu speichern.

Michael Becker | 18.06.2020