Veranstaltung

Präsenzveranstaltung Lehrgebiet Vergleichende Politikwissenschaft

Politische Kulturforschung: Konzepte und vergleichende Analyse

Termin(e)Uhrzeit Leitung Ort/Raum
Fr, 05.07.2019 ab 13:00 Dr. Marie-Sophie Heinelt/ Prof. Dr. Michael Stoiber/ Stephan Adolphy Regionalzentrum Bonn
Sa, 06.07.2019 09:00 - 18:00 Dr. Marie-Sophie Heinelt/ Prof. Dr. Michael Stoiber/ Stephan Adolphy Regionalzentrum Bonn

Ausführliche Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung direkt beim Lehrgebiet/Lehrstuhl Vergleichende Politikwissenschaft

Der Unterstützung politischer Systeme durch ihre Bevölkerungen kommt eine wichtige Bedeutung für das Überleben von Demokratien, aber auch Autokratien zu. Dies zeigten die Entwicklungen im Rahmen des arabischen Frühlings, aber auch aktuelle Tendenzen von Populismus verdeutlichen dies. Damit rückt die politische Kultur ins Zentrum politikwissenschaftlicher Analysen. In diesem Seminar sollen zentrale Konzepte der Politischen Kulturforschung aus der Perspektive der Vergleichenden Politikwissenschaft aufgearbeitet und Ursachen für politischen Wandel, wie den Legitimitätsverlust politischer Systeme, aus dieser Perspektive analysiert werden. Im Mittelpunkt des Seminars wird nicht allein die inhaltliche Diskussion stehen, sondern in einer zweiten Phase vor allem die Anwendung methodischer Grundlagen zur Erarbeitung von Forschungsdesigns anhand der Inhalte des Seminars, wovon Sie für Ihre Haus- und Abschlussarbeiten profitieren können.

Regionalzentrum Bonn | 04.09.2019