Präsenzveranstaltung

Thema:
Latein-Kurs: AD FONTES – LINGUA LATINA PRO TIRONIBUS
Veranstaltungstyp:
Online-Kurs
Adressatenkreis:

Der Online-Kurs ist allen Interessierten zugänglich.
Ort:
Latein-Kurs online/ Präsenz-Übungen in München
Termin:
05.10.2020 bis
30.09.2021
Zeitraum:
Zeiträume für die Präsenz-Übungen in München werden während des laufenden Kurses 2020/21 bekannt gegeben
Leitung:
Dr. Konrad Stauner
Anmeldefrist:
16.08.2020

Zum Beginn des Wintersemesters 2020/21 startet erneut der Lateinkurs AD FONTES - lingua Latina pro tironibus (Zu den Quellen! Latein für Anfänger). Dieser Sprachkurs wendet sich an alle, die das Lateinische erlernen wollen. Es ist kein schnöder Kurs für Anfänger (lateinisch tirones), in dem es nur darum geht, Vokabel zu lernen und Satzstrukturen zu analysieren, wenngleich das natürlich auch in diesem Kurs sehr wichtig ist. Es geht vielmehr von Anfang an darum, in die lateinische Sprache einzutauchen und über sie auch die römische Kultur kennenzulernen, und zwar anhand zahlreicher Originalquellen, die wir zusätzlich zum Lehrbuch behandeln werden. Von Anfang an werden wir Übersetzungsübungen ins Lateinische machen, damit Sie sich die Sprache aneignen, von ihr Besitz ergreifen und sie aktiv gebrauchen können. Dadurch werden Sie auch verstehen, wie die Römer dachten und ihre Sätze formulierten. Wenn man das verstanden hat, ist die lingua Latina kinderleicht.

Zusätzlich werden für Interessierte des Lateinkurses auch Präsenz-Übungen (in München) angeboten, die nicht verpflichtend sind, aber zum Vertiefen des Erlernten empfohlen werden. Diese Online-Anmeldungen stehen ausschließlich für die Teilnehmer/innen des Lateinkurses Ad fontes - lingua Latina pro tironibus zur Verfügung.

Für den Lateinkurs wird eine Gebühr von 300€ erhoben, die Bankverbindung wird Anfang September bekannt gegeben.

Für weitere Informationen und zur Anmeldung beachten Sie bitte den folgenden Link.

Helge Köttgen | 19.06.2020