Logo -  Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Illustration

Evaluation

Neue Gesamtevaluation der Mentoriate im WS 15/16

Die flächendeckende Gesamtevaluation der Mentoriate, die die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft im WS 15/16 durchgeführt hat, zeigt wieder ausgezeichnete Ergebnisse. Auch damit wird wieder bestätigt, dass die Fakultät mit ihren Angeboten die Studierenden erreicht und mit dem Einsatz ihrer Mentorinnen und Mentoren hohe Qualität bietet. Die Auswertung finden Sie hier.

Neue Gesamtevaluation WS 13/14

Auch im WS 13/14 wurde von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft wieder eine flächendeckende Evaluation der mentoriellen Betreuung in den Regional- und Studienzentren in Deutschland durchgeführt.

Es wurden von den Studierenden 3.433 auswertbare Fragebögen abgegeben. Die ausgezeichneten Ergebnisse zeigen uns, dass die Fakultät mit ihrem mentoriellen Betreuungskonzept auf dem richtigen Wege ist und die Betreuung von den Studierenden sehr gut angenommen wird. Die Studierenden begrüßen die persönliche Unterstützung vor Ort.

Die Fakultät kann mit Recht stolz sein auf die Arbeit ihrer MentorInnen, die den Studierenden helfen, Klausuren zu bestehen und gute Abschlüsse zu erzielen. Ebenso entlasten sie die Lehrstühle bei der Beratung der Studierenden in allen inhaltlichen Fragen rund um die Erarbeitung der Kurseinheiten.

Eine Gesamtauswertung, die die Ergebnisse aller Mentoriate darstellt, finden Sie hier.

Wieder äußerst positive Bewertungsergebnisse für die Mentorinnen und Mentoren der WiWi-Fakultät durch die Studierenden

Auch im WS 09/10 sowie dem SS 10 wurden in den Regional- und Studienzentren Evaluationen zur mentoriellen Betreuungsarbeit durchgeführt. Die zusammengefassten Ergebnisse (.ppt) finden Sie hier.

Auch diesmal bescheinigen die Studierenden den Mentorinnen und Mentoren ausgezeichnete Betreuungsarbeit. 4.144 Evaluationsbögen wurden ausgewertet.

Auf einer Notenskala von 1 – 5 wurde die Durchführung der besuchten Veranstaltungen im Mittel mit 1,4 bewertet, ein Ergebnis, auf das alle Beteiligten mit Recht sehr stolz sein dürfen. Das Durchschnittsergebnis ist sogar noch besser ausgefallen, als in den Semestern davor.

Positive Bewertungsergebnisse der Mentorinnen und Mentoren durch Studierende der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

Seit dem WS 08/09 führt die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft regelmäßig eine Evaluation der Mentorinnen und Mentoren durch die Studierenden in den Regional- und Studienzentren der FernUniversität in Hagen durch.

Die Ergebnisse der Evaluationen des WS 08/09 und des SS 09 liegen nunmehr (zusammengefasst ausgewertet) vor. Die Studierenden bescheinigen den Mentorinnen und Mentoren eine ausgezeichnete Betreuung. Sie schätzen deren Arbeit sehr positiv ein und ziehen hohen Nutzen aus den Besuchen der Betreuungsangebote.

Auf dieses hervorragende Ergebnis dürfen alle Mentorinnen und Mentoren der Fakultät sehr stolz sein. Die Fakultät weiß die engagierte Arbeit der Mentorinnen und Mentoren vor Ort sehr zu schätzen und ist erfreut über dieses außerordentlich positive Ergebnis der Befragungen.

Eine Gesamtauswertung der A-Module (.ppt) ist hier nachzulesen. Weitere detailliertere Auswertungen zu den einzelnen A-Modulen, zu den Gesamtergebnissen der einzelnen Lehrstühle sowie ausgewählter Regionen können die Mentorinnen und Mentoren in den Regional- und Studienzentren zur Kenntnis nehmen.

Positive Bewertungsergebnisse der Studienzentren durch Studierende und Mentor(inn)en

Im Frühjahr 2009 hat die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft ihre Studierenden und ihre Mentorinnen und Mentoren gefragt, wie zufrieden sie mit den Studienzentren vor Ort sind. Es wurden Fragen nach der Qualität der Beratung, der Unterstützung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Erreichbarkeit, den Räumlichkeiten und der Ausstattung der Studienzentren gestellt.

Die Evaluation hat ein hervorragendes Ergebnis gebracht, auf das alle sehr stolz sein dürfen, die an diesem vorzeigbaren Ergebnis mitgearbeitet haben. Die Studierenden haben mit den Studienzentren insgesamt sehr positive Erfahrungen gemacht; im Durchschnitt über alle Studienzentren wird die Note 1,7 vergeben (die Skala reicht von 1 = sehr gut bis 5 = sehr schlecht). Auch die organisatorische Durchführung der Veranstaltungen sowie die Räumlichkeiten und die Erreichbarkeit werden mit gut beurteilt.

Um diese Ergebnisse auch in Zukunft zu erhalten, werden wir mit viel Engagement auch weiterhin für einen hohen Betreuungsstandard und gute Rahmenbedingungen sorgen.

Die Ergebnisse im Einzelnen sind hier [Powerpoint-Datei, 5,6 MB] nachzulesen .

| 15.05.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Jugend- und Auszubildendenvertretung, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-2713, E-Mail: Helga.Wirtz@fernuni-hagen.de