Aktuelles

AIB-Konferenz 2020

[03.02.2020]

Beiträge von Christian Geyer und Matthias Pfister akzeptiert


Foto: RapidEye/E+/Getty Images

Die Beiträge von Christian Geyer und Matthias Pfister wurden zur Konferenz der Academy of International Business U.S. West Chapter 2020 in San Diego (USA) akzeptiert.

Der Beitrag von Christian Geyer untersucht den Zusammenhang von Diversitätsaspekten bei der Zusammenstellung des Kaders von professionalen Fußballteams und inwieweit diese den Erfolg ebenjener Teams beeinflussen.

Der Beitrag von Matthias Pfister untersucht den Einfluss von ökologischen, sozialen und ethischen Aspekten auf die Arbeitgeberattraktivität und fasst relevante Theorien sowie empirische Befunde mit Hilfe einer systematischen Literaturanalyse zusammen.

Ziel der Konferenz ist es, den internationalen Austausch betriebswirtschaftlicher Forschung und Praxis zwischen Forschern und Managern aus der gesamten Welt zu fördern.